Rotwildbrunft, frische Temperaturen – und es gilt unsere Herbst-Speisekarte

Die Rotwildbrunft steht vor der Tür und heute Nacht gab es den grossen Temperaturumschwung. Seit heute ist es kühl im Appenzellerland, die Wolken hängen tief.
Deutlicher kann sich der Herbst nicht ankündigen und auch wir setzen ein klares Zeichen: Ab heute gilt im Restaurant Frohe Aussicht die Herbst-Speisekarte.

 

Rotwildbrunft, Wild- und Herbstspezialitäten

Der kalendarische Herbstanfang beginnnt in 22 Tagen, unser kulinarischer Herbstanfang beginnt morgen.

Vom 1. September bis zum 24. Oktober 2017…
…gilt unsere Herbst-Speisekarte.

Fragen Sie sich, was die Rotwildbrunft damit zu tun hat?
«Es weet khöörig gröhret» – fast als ob das Rotwild laut verkündet, dass im Restaurant Frohe Aussicht die Herbst-Speisekarte gilt.
So nannte es ein Gast, als er im vergangenen Jahr bei uns war.
Irgendwie passend, oder?

 

Was gibt es Neues auf unserer Speisekarte?

Nach der begeisterten Resonanz im letzten Herbst haben wir unsere Herbst- & Wildkarte nur ganz leicht überarbeitet. Wir bieten Ihnen erneut die bewährten hausgemachten Wildspezialitäten an.
Ob pikante Kürbis-Kokossuppe oder lieber die herbstliche Steinpilzcreme, ob Rehschnitzel, Frischlingspfeffer oder Hirsch-Ossobuco.

Besonders beliebt:
Der Rehrücken am Stück gebraten mit reichhaltigen Herbst-Beilagen.
Für 2 Personen kann der Rehrücken ohne Vorreservation geschlemmt werden.
Bei mehreren Geniessern ist eine Vorreservation nötig.

Die auserlesenen italienische und spanischen Weine unserer gut sortierten Weinkarte passen jetzt besonders gut zum Essen.

 

Reservation empfohlen

Reservieren Sie am besten jetzt Ihren Tisch:
Tel.: +41 (0)71 799 11 74
oder per Mail: hotel(at)froheaussicht.ch
Wir freuen uns sehr auf Ihre Reservierung und auf Ihren Besuch!

 

Kurzinfo
Veranstaltung
Wild- und Herbstspezialitäten
Ort
Restaurant Frohe Aussicht, Küchenrain 11,Schwende / Weissbad bei,Appenzell-9057
Beginn
01.09.2017
Ende
24.10.2017